Aktuelles

Verkaufsoffener Sonntag am 30. April

Verkaufsoffener Sonntag am 30. April Verkaufsoffener Sonntag am 30. April
»Sport in der City« und verkaufsoffener Sonntag am 30.4.2017 im Schiffenberger Tal (ab 11 Uhr Möbelschau/ 12-18 Uhr Verkauf)

Gießen · Nicht nur in der Innenstadt, auch im Schiffenberger Tal  geht es am  letzten  Aprilwochenende sportlich zu.  Im Rahmen der traditionellen Veranstaltung »Sport in der City« präsentieren sich neben der Freiwilligen Feuerwehr Gießen vor allem viele Sportvereine aus der Region mit interessanten Mitmach-Aktionen für die ganze Familie.

Spiel und Spaß bei regionalen Sportvereinen

Als echte Spielfiguren  in  einem Mega-Fußball-Feld  können sich unsere sportbegeisterten Besucher in einem spontanen Mini-Wettkampf miteinander messen. Wie bei einem Tischkicker, hängen Erfolg oder Niederlage des Spiels vom Reaktionsvermögen und der Geschicklichkeit der einzelnen „Spielfiguren“ ab.   

Für Fans des TV 05/07 Hüttenberg dürfte das Torwand-Werfen besonders interessant sein: Wer beim Wurf mit dem Handball auf die Torwand drei oder mehr Treffer erzielt, erhält die Chance, sich eine Freikarte für ein Heimspiel des Vereins zu sichern. Für Fußball-Begeisterte und Hobby-Sportler versprechen die Torschuss-Geschwindigkeits-Messanlagen der SG Trohe/Alten-Buseck sowie der FSG Wettenberg einen hohen Spaßfaktor. Die Geräte messen die Geschwindigkeit, mit der der geschossene Fußball in das Tor trifft. Spontane Wettkämpfe um neue Höchstgeschwindigkeiten sind hier vorprogrammiert. Wer die große weite Welt des American Football entdecken möchte, ist am Stand der  Gießen Golden Dragons  genau richtig. Die Sportler beantworten gerne alle Fragen  zu ihrem faszinierenden Sport, dem Verein und zur kommenden Saison. Wer mit dem Gedanken spielt, selbst Football zu spielen, kann direkt vor Ort seine Fähigkeiten testen. 
Weitere Angebote gibt es an den Ständen der Jugendmannschaften der MSG Linden, des SC Waldgirmes und  der TSG Wieseck  zu entdecken. Ob beim Fußball-Dosenschießen oder bei einem Dribbel-Parcours sowie Handball-Wurftest kann jeder sportlich Interessierte mitmachen.
Für alle Tanzsport-Begeisterten bieten die Gießen Tornado Cheer, die Cheerleader der Gießen Golden Dragons, sowie die Tänzer der  TSG Blau-Gold Gießen  einen Einblick in ihr  Leistungsspektrum. In verschiedenen Tanzvorführungen stellen sie ihr Können unter Beweis und zeigen, dass Tanzen nicht nur Spaß macht, sondern auch hip und modern sein kann.

Freiwillige Feuerwehr Gießen zu Gast

Fitness und Gemeinschaft sind aber nicht nur im Sport, sondern auch bei der Freiwilligen Feuerwehr
Gießen wichtig. Wer Feuerwehr zum Anfassen erleben möchte, hat an diesem Tag die Gelegenheit dazu: Geboten werden Informationen über die Aufgaben und Arbeit der Feuerwehr, die Möglichkeit, ein Löschfahrzeug aus nächster Nähe zu betrachten oder bei den aufgebauten Wasserspielen selbst einmal die Rolle eines Brandschützers einzunehmen.  

Persönliche Beratung 

Persönliche und individuelle Beratung vor Ort bieten Ihnen an diesem Sonntag unsere Hersteller-Vertreter von TEMPUR und SCHLARAFFIA im Bereich Schlafen sowie Vertreter von GEFU und Fissler im Bereich der Fachsortimente. Zusätzlich  zeigt  das Berater-Team aus dem Hause VORWERK  in der Kochschule »rudolf« die Raffinessen der beliebten Allround-Küchenmaschine.  
Aus kulinarischer Sicht lockt das Restaurant »rudolf«  mit einem sportlich-frischen  Couscous-Salat mit Minz-Joghurt, der wahlweise mit oder ohne Hähnchenspieße zum Genießen einlädt. 



Bilder (Quelle: Möbelstadt Sommerlad): Regionale Sportvereine bieten tolle Mitmach-Aktionen im Rahmen der Veranstaltung »Sport in der City«.

« zur Übersicht