Aktuelles

Casino-Abend mit Erfolg: Gäste der Möbelstadt Sommerlad spielen für die »Tour der Hoffnung«

Casino-Abend mit Erfolg: Gäste der Möbelstadt Sommerlad spielen für die »Tour der Hoffnung« Casino-Abend mit Erfolg: Gäste der Möbelstadt Sommerlad spielen für die »Tour der Hoffnung«
»ROLF BENZ Casino 007« bringt James Bond-Flair ins Einrichtungshaus

Gießen - »ROLF BENZ Casino 007« lautete das Motto, unter dem die Abendveranstaltung der Möbelstadt Sommerlad in Gießen am 1. September stand. Rund 300 Gäste in eleganter Abendgarderobe betraten über den ausgerollten roten Teppich das Einrichtungshaus, um dort wie James Bond einen Abend der ganz besonderen Art zu verbringen. Zusammen mit regionalen Partnerunternehmen wie ASW Wahl, der Admiral Music Lounge, mit Erdogu – die Friseure, Juwelier Balser, der Lück-Gruppe und dem Modehaus Bratfisch entführten die Möbelstadt Sommerlad und ROLF BENZ die Gäste in den „Geheimdienst Ihrer Majestät“.

Für einen Abend lang hatte sich das Hochwertstudio im zweiten Obergeschoss in ein Casino mit einem Roulette- und Black Jack-Tisch verwandelt. Insgesamt 1670 Euro erspielten die knapp 300 geladenen Gäste, zu denen auch Gerhard Becker zählte. Der Organisationsleiter der »Tour der Hoffnung«, die in diesem Jahr zum 33. Mal stattfand und bereits jetzt knapp 2 Millionen Euro für krebskranke Kinder gesammelt hat, freute sich sehr über das Engagement der Spielerinnen und Spieler. Das Geld, erklärte Frank Sommerlad, werde für die Versorgung leukämiekranker Kinder sowie für die Kinderkrebsforschung eingesetzt. Als Dankeschön für ihren Einsatz wurden jeweils die zwei besten Roulette- Black Jack-Spieler mit einem Preis belohnt. Verschenkt wurden ein eleganter Brillantring in 750er Gold, den der Gießener Juwelier Balser stiftete; ein Einkaufsgutschein von Modehaus Bratfisch, den Tilo Heuser übergab; ein Wochenende mit dem 7er BMW, zur Verfügung gestellt von ASW WAHL und zwei Exklusiv-Tickets für die Sido Club Show in der Admiral Music Lounge, inklusive einer Flasche Champagner.

Auch Daniel Craig, oder vielmehr sein Doppelgänger, gab sich die Ehre und bezauberte mit seinen beiden Bond Girls die weiblichen und männlichen Liebhaber der Agenten-Filme. So konnte sich jeder in der Foto-Box-Ecke mit dem smarten Doppelgänger fotografieren lassen und sein Erinnerungsfoto sofort mit nach Hause nehmen.

Auf ganz besondere Weise konnten sich die Gäste am „Vision Gate“ der Wahl-Group verewigen – eine oder mehrere Personen werden neben oder hinter das Steuer des BMW VISION NEXT 100 projiziert. Natürlich hatte der BMW Autohändler, dessen Gießener Filiale mit dem Service Excellence Awards 2015 ausgezeichnet wurde, auch traumhafte Automodelle mitgebracht. So konnten im Außenbereich, im stilvoll dekorierten Foyer und im zweiten Obergeschoss das 4er Gran Coupé, die 7er Limousine, der BMW i8 und der BMW i3 bestaunt werden. Wer zwischendurch eine „Spritztour“ machen wollte, der konnte die Gelegenheit nutzen und sich in einer weißen Stretch-Limousine kurz durch die Stadt chauffieren lassen.

Beim Bummel durch das Casino wiederum packte den ein oder anderen Gast bei der Präsentation der aktuellen Diamantenkollektion von Juwelier Balser das „Diamantenfieber“. Für Abkühlung sorgten derweil die Barkeeper der Admiral Music Lounge, die an der Bar ihre Lieblings-Cocktails ausschenkten und damit
den Getränke-Service von »bill.events« ergänzten. Ein kulinarisches Verwöhn-Programm bot das Restaurant »rudolf« mit einem exquisiten Fingerfood-Büffet.

Ebenfalls mit Spannung erwartet wurde die Gewinnspiel-Verlosung, das mit einem attraktiven Hauptpreis lockte: einem ROLF BENZ Leder-Sessel. Zusätzlich wurden ein Wochenende mit dem i8, ebenfalls von ASW Wahl gestiftet, und zwei Eintrittskarten für die kulinarische Abendveranstaltung »Bunter Herbst« im Restaurant »rudolf« verlost.

Aber auch wer nicht zu den besten Spielern zählte oder von der Glücksfee gezogen wurde, musste nicht mit leeren Händen nach Hause gehen: Jeden Gast erwartete eine Tasche mit kleinen Geschenken der beteiligten Unternehmen, mit denen die Erinnerung an den schönen Abend lange lebendig bleibt.

Bilder:
Großer Andrang beim Roulette (Quelle: Möbelstadt Sommerlad/Peter Hähnel)
Stil gepaart mit Eleganz: das Daniel Craig Double mit seinen Bond Girls (Quelle: Möbelstadt Sommerlad/Peter Hähnel)


« zur Übersicht