News-Archiv

Küchen-Industriemesse mit verkaufsoffenem Sonntag bei der Möbelstadt Sommerlad

Küchen-Industriemesse mit verkaufsoffenem Sonntag bei der Möbelstadt Sommerlad Küchen-Industriemesse mit verkaufsoffenem Sonntag bei der Möbelstadt Sommerlad Küchen-Industriemesse mit verkaufsoffenem Sonntag bei der Möbelstadt Sommerlad
In der ersten Novemberwoche jagt ein Event das nächste – Finale mit Antik-Trödelmarkt am 8. November

Nicht nur die Innenstadt steht mit „Liebigs Suppenfest“ ganz im Zeichen der kulinarischen Erlebnisse. Zum zweiten Mal in diesem Jahr lädt die Möbelstadt Sommerlad in Petersberg/Fulda und Gießen zur großen Küchen-Industriemesse ein. Vom 2. November bis zum 7. November – in Gießen sogar bis einschließlich des verkaufsoffenen Sonntags am 8. November. Hier haben Küchenfans die Gelegenheit, von aktuellen Messerabatten bis zu 60 Prozent zu profitieren, sich Gratis-Zugaben zu sichern und die Messeneuheiten anhand leckerer Kochvorführungen von AEG-, SIEMENS-, BOSCH- und Fissler-Showköchen kennenzulernen. Am 6. und 7. November steht außerdem die Leonardo-Cocktailbar im Erdgeschoss für Sie bereit: Für nur einen Euro gibt es zum Cocktail der Wahl das Leonardo-Eventglas gleich dazu.

Trödelmarkt und viele tolle Aktionen am 8. November

Auch am letzten verkaufsoffenen Sonntag in diesem Jahr gibt für alle Liebhaber von alten und schönen Dingen einen Antik-Trödelmarkt auf dem Parkplatz vor dem Einrichtungshaus. Alte Bilder, Bücher, Nippes und viele weitere Trödelgegenstände gilt es zu entdecken. Ab 10 Uhr kann auf dem Trödelmarkt  gestöbert werden, die Möbelstadt Sommerlad öffnet ihre Türen um 11 Uhr zur Möbelschau. Von 12 bis 18 Uhr haben Sie dann Gelegenheit Ihre auf dem Trödelmarkt erworbenen Schätze mit einigen Stücken aus dem Einrichtungshaus zu kombinieren. Für die Kinderunterhaltung ist mit der allseits beliebten Rollenrutsche, dem Mitmachzirkus und dem Kinderschminken von Circus Ikarus sowie mit dem Kinderkarussell vom Schaustellerbetrieb Walldorf auf dem OBI-Gelände, direkt gegenüber von der Möbelstadt Sommerlad, gesorgt. Um Wohlfühl-Momente für Erwachsene kümmern sich derweil die selbstständigen Schönheits-Beraterinnen von „Mary Kay Cosmetics“. Simone Fischer und ihr Team stehen den Besuchern im 2. Obergeschoss der Möbelstadt Sommerlad gerne für Fragen rund um das Produktangebot zur Verfügung.

Passend zu den herbstlich-kalten Tagen bietet das Restaurant „rudolf“ leckere heiße Crêpes mit verschiedenen Toppings an. Wer es herzhaft mag, kann zwischen feurigem Kesselgulasch oder schmackhafter Kürbissuppe wählen. Für den kleinen Hunger gibt es bei Timo Kümmel ofenfrische Brezeln, während Naschkatzen an den Süßwaren-Ständen von Alexander Haas fündig werden.
Auch im dritten Obergeschoss der Möbelstadt Sommerlad locken kulinarische Angebote. In der Küchenabteilung präsentiert Inka Linden BOSCH-Geräte in Aktion. Die Ernährungsexpertin verrät ihre Profi-Tipps und Tricks für eine vitaminschonende und herbstlich-leichte Küche. Währenddessen zeigt das Team rund um Beate Hecker in der Kochschule „rudolf“ unter dem Motto „Clever kochen – einfach genießen“ die Raffinessen des Thermomix „TM5“.
Persönliche und individuelle Beratung vor Ort bieten Ihnen außerdem unsere Hersteller-Vertreter von Tempur und Stressless, die unser Service-Angebot in den Bereichen Schlafen und Polster an diesem Sonntag verstärken.


« zur Übersicht