News-Archiv

Verkaufsoffener Sonntag: Antik-Trödelmarkt für Sammler und Liebhaber

Verkaufsoffener Sonntag: Antik-Trödelmarkt für Sammler und Liebhaber Verkaufsoffener Sonntag: Antik-Trödelmarkt für Sammler und Liebhaber Verkaufsoffener Sonntag: Antik-Trödelmarkt für Sammler und Liebhaber
Hubschrauber-Rundflüge, kulinarische Köstlichkeiten und viele weitere Aktionen am 11. Oktober bei der Möbelstadt Sommerlad

Gießen · Am traditionellen „Krämermarkt“ steht der verkaufsoffene Sonntag bei der Möbelstadt Sommerlad ganz im Zeichen der Originalität. Für alle Liebhaber von alten und schönen Dingen, die den Charakter der eigenen vier Wände ergänzen, gibt es einen Antik-Trödelmarkt auf dem Parkplatz vor dem Einrichtungshaus. Alte Bilder, Bücher, Nippes und viele weitere Trödelgegenstände gilt es zu entdecken. Ab 10 Uhr kann auf dem Trödelmarkt  gestöbert werden, die Möbelstadt Sommerlad öffnet ihre Türen um 11 Uhr zur Möbelschau. Von 12 bis 18 Uhr haben Sie dann Gelegenheit Ihre auf dem Trödelmarkt erworbenen Schätze mit einigen Stücken aus unserem Einrichtungshaus zu kombinieren.

Ein einmaliges Highlight an diesem Sonntag bilden die Hubschrauber-Rundflüge von Heli Transair in Kooperation mit dem OBI-Markt. Ob als Familien-Erlebnis oder für einzelne Abenteurer – jeweils vier Personen können pro Flugrunde unser zauberhaftes Gießen von oben entdecken. Karten für die Rundflüge können im Vorverkauf oder direkt am verkaufsoffenen Sonntag am Service-Center im OBI-Markt (Schiffenberger Tal) käuflich erworben werden. Die Möbelstadt Sommerlad verlost am 11.10.2015 zusätzlich drei Rundflug-Karten für je eine Person. Die Auslosung findet am Sonntag gegen 15 Uhr statt, der Gewinn kann nur an diesem Tag, bis spätestens 17 Uhr, eingelöst werden.
Auch für die Kinderunterhaltung ist mit der allseits beliebten Rollenrutsche, dem Mitmachzirkus und dem Kinderschminken von Circus Ikarus sowie mit dem Kinderkarussell von Schaustellerbetrieb Walldorf auf dem OBI-Gelände, direkt gegenüber von der Möbelstadt Sommerlad, wieder gesorgt.

Kulinarische Köstlichkeiten

Passend zu den herbstlich-kalten Tagen bietet das Restaurant „rudolf“ leckere heiße Crêpes mit verschiedenen Toppings an. Wer es herzhaft mag, kann zwischen deftigem Putengyros oder geschmorten Champignons mit Zaziki aus der Riesenpfanne wählen. Für den kleinen Hunger gibt es bei Timo Kümmel ofenfrische Brezeln, während Naschkatzen am Süßwaren-Stand von Alexander Haas fündig werden.

Auch im dritten Obergeschoss der Möbelstadt Sommerlad locken kulinarische Angebote. In der Küchenabteilung präsentiert Thomas Kretzer AEG-Geräte in Aktion. Mit der kreativen und unterhaltsamen Präsentation herbstlich-aromatischer Kochkunst, gepaart mit großem Fachwissen in Sachen Küchen-High-Tech, wird bei der Vorführung von Eventkoch Thomas Kretzer jeder Küchenmuffel zum Kochfan. Währenddessen zeigt das Team rund um Beate Hecker in der Kochschule „rudolf“ unter dem Motto „Clever kochen – einfach genießen“ die Raffinessen des Thermomix „TM5“. Das Allround-Talent beweist seine Tatkraft nicht nur bei schnellen Gerichten im Alltag, er zaubert auch im Handumdrehen aufwendige Köstlichkeiten für besondere Anlässe.

Persönliche und individuelle Beratung vor Ort bieten Ihnen außerdem unsere Hersteller-Vertreter von Tempur, SENECA und Coco Polstermöbel, die unser Service-Angebot an diesem Sonntag verstärken.

« zur Übersicht